Beiträge

Prof. Siebold auf dem Panhellenic Kongress in Griechenland

In den kommenden Tagen werden wieder spannende Diskussionen geführt und neue wissenschaftliche Erkenntnisse auf dem Gebiet der orthopädischen Chirurgie und Sportmedizin ausgetauscht.

ESSKA-Kongress 2024 mit Prof. Siebold – ein voller Erfolg 

Mehr als 4.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen daran teil.  Dies zeigt einmal mehr, wie wertvoll und wichtig dieser Kongress der renommierten medizinischen Fachgesellschaft ist! 

Patientenstory: „Bei Hüftschmerzen, auf Schwiegermutter hören!“

Eigentlich sollte es demnächst in die USA nach Kalifornien gehen, doch dann standen die Hüftschmerzen im Weg. Prof. Thorey hatte eine gute Lösung.

Patientenstory: „Nach Skiunfall fühlte ich mich zu jung für eine Knieprothese“

Vor 34 Jahren hatte Marie-Luise einen Skieunfall und 25 jahre später soll eine Knieprothese Abhilfe schaffen! Oder gibt es bei Prof. Siebold eine andere Option?

Prof. Siebold über Korbhenkelriss auf dem AKS Kongress 2023

Auf dem diesjährigen Kongress der Australian Knee Society (AKS) hielt der Knieexperte Prof. Siebold einen Vortrag zum Thema: "Results after Arthroscopic Repair of Large Meniscus Bucket Handle Tears of the Knee" und trug damit zu einer interessanten Diskussion bei.

Patientenstory: “Nach Revision die nächste Welle reiten”

Die Sprünge und Drehungen beim Freestyle Windsurfen bergen immer ein gewisses Verletzungsrisiko, das musste der erfahrene Surfer nun am eigenen Leib erfahren.

Vortrag über „Meniskuswrapping“ von Prof. Siebold – ICRS-Symposium 2023

Beim diesjährigen Symposium der ICRS (International Cartilage Regeneration and Joint Preservation Society) brachte unser Knie- und Knorpelexperte Prof. Siebold seine langjährige Erfahrung und sein umfangreiches Wissen in die Knorpelforschung ein.

Prof. Siebold: Doppelte Auszeichnung von ISAKOS

Professor Siebold wurde vom Traveling Fellowship Committee und dem Program Committee von ISAKOS für seine herausragende Arbeit als Knieexperte ausgezeichnet. Wir gratulieren!

14. ISAKOS 2023 Kongress in Boston

Alles zum Thema VKB-Revisionen und Behandlung von Meniskusrissen - mit Prof. Siebold und Doktorand J. Pawelczyk auf dem ISAKOS Boston Kongress 2023.

Studienergebnisse zum “Beidseitigen Hüftgelenkersatz”, EFORT Kongress

Auf dem diesjährigen EFORT-Kongress in Wien ist der Hüft- und Knorpelexperte Prof. Thorey zusammen mit dem studentischen Mitarbeiter Markus Deckert mit wichtigen Beiträgen vertreten.